Universität

Kooperationspartner
  • No Categories

Postgraduale Studiengänge in Psychologie

Die Postgradualen Studiengänge in Psychotherapie der Fakultät Psychologie der Universität Basel sind Anbieter einer Weiterbildung in Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt mit dem Ziel, eine kontinuierliche wissenschaftliche Weiterbildung zum Erhalt und Ausbau des Qualitätsstandards im klinisch-psychologischen Berufsfeld zu gewährleisten. Die Weiterbildung wird in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Psychologie und den Advanced Studies der Universität Basel organisiert und durchgeführt. Die für die Berufszulassung geforderte praktische Ausbildung der postgradual studierenden Psychotherapeuten erfolgt teilweise in der Klinik des Sigma-Zentrums Bad Säckingen.

Weiterbildungsstudiengang in Psychologischer Psychotherapie

Der Weiterbildungsstudiengang in Psychologischer Psychotherapie an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau bietet jährlich eine 3- oder 5-jährige staatlich anerkannte Ausbildung in Verhaltenstherapie nach dem Psychotherapeutengesetz (PsychThG) unter Leitung von Frau Prof. Dr. Annette Schröder an.

Zentrum für Psychologische Psychotherapie Heidelberg

Das ZPP für Forschung und Postgraduale Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, wurde im Jahr 2000 als Kooperation der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, des Zentralinstituts für Psychische Gesundheit (ZI) Mannheim und des Otto-Selz-Instituts für Angewandte Psychologie (OSI) der Universität Mannheim gegründet. Seit 2008 ist das ZPP eine eigenständige Arbeitseinheit des Psychologischen Institutes der Universität Heidelberg.