Artikel von Dipl.-Psych Elfriede Stückle

Zum Tag der psychischen Gesundheit (4)

Psyche und Trauma

 „Ich kann das nicht steuern“
„Ich weiß nicht warum, plötzlich sind die Bilder da“.
„Es ist, als ginge eine Falltür auf und man fällt in einem Abgrund.“
„Mein Körper erstarrt plötzlich, und ich weiß nicht, warum.“

Wenn ein Mensch etwas erlebt, was seine Anpassungs- und Bewältigungsstrategien überfordert, wird automatisch sein Stresssystem aktiviert. Stressreaktionen sind ein genetisch verankertes, überlebensnotwendiges und automatisiertes Reaktions- und Verhaltensprogramm, das mit verschiedenen körperlichen und psychischen Symptomen einhergeht. […]

[ WEITERLESEN ]